Kasperle trifft das Verkehrszebra

Inhalt des Stücks

Dieses Stück entstand im Rahmen des Projekts „ich bin stark“ zusammen mit der Polizeidirektion Ulm, der Drogenhilfe, der Familienbildungsstätte, dem Alb – Donau Kreis und der Stadt Ulm. Dieses Projekt gewann einen Förderpreis des Landes Baden – Württemberg.

In diesem Stück lernt der Kasper zusammen mit den Kindern die wichtigsten Regeln zum Thema Verkehrserziehung! Eine lehrreiche Geschichte, bei der der Spass garantiert nicht zu kurz kommt!
Für alle ab 3 Jahre!